Glas im Außenbereich
Elektrotechnik Sendner in Retzbach

be.connect Partner.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir freuen uns auf Sie.

Miele Fachhändler.

zertifizierter KNX-Partner.

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektrofachbetrieb.

Liebherr Fachhändler.

Glas im Außenbereich - von vielfältigen Gestaltungs­möglichkeiten profitieren

Glas ist ein Werkstoff, der bereits seit Jahrhunderten für die Gestaltung der Fenster zum Einsatz kommt. Seine transparenten Eigenschaften eignen sich hervorragend, um den Lichteinfall zu ermöglichen, aber dennoch für eine zuverlässige Abtrennung zu sorgen. Auch im Außenbereich wirken sich diese Merkmale sehr positiv aus. Deshalb kommt Glas auch hier immer häufiger zum Einsatz – beispielsweise für eine Glasfassade, für ein Balkongeländer oder für ein Terrassengeländer.

Die Glasfassade: modern und energieeffizient

Eines der wichtigsten Anwendungsbeispiele im Außenbereich stellt die Glasfassade dar. Diese ist in der modernen Architektur ausgesprochen beliebt, da sie für einen offenen und weitläufigen Eindruck sorgt. Auch aus energetischer Sicht kann die Glasfassade sinnvoll sein. Sie lässt die wärmenden Sonnenstrahlen in das Gebäude eindringen und verhindert trotzdem, dass die Wärmeenergie in die Umgebung entweicht.

Balkongeländer aus Glas für eine herausragende Gestaltung

Eine weitere wichtige Anwendung im Außenbereich stellt das Balkongeländer aus Glas dar. Dieses sorgt durch seine geschlossenen Flächen für eine optimale Absturzsicherung. Durch die Transparenz des Werkstoffs entsteht dennoch ein offener und einladender Eindruck. Außerdem sorgt ein Balkongeländer aus Glas für einen guten Lichteinfall. Sie können nicht nur traditionelle Balkone mit einer Glasverkleidung ausstatten, sondern auch französische Balkone, die nur über eine minimale Auskragung verfügen.

Terrassengeländer und weitere Anwendungsmöglichkeiten im Garten

Auch im Garten bestehen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für Elemente aus Glas. Ein Beispiel hierfür ist das Terrassengeländer. Sie können diesen ansprechenden Werkstoff jedoch noch auf viele weitere Arten für die Gartengestaltung einsetzen.

Windschutz für die Terrasse

Das Terrassengeländer sorgt für einen optimalen Windschutz. Dennoch lässt es die wärmenden Sonnenstrahlen passieren. Auf diese Weise erhöht es den Aufenthaltskomfort insbesondere an kühleren Tagen deutlich. Wenn Sie sich hierbei für ein transparentes Glas entscheiden, genießen Sie eine freie Sicht auf die Natur des Gartens. Verwenden Sie hingegen Milchglas, profitieren Sie von einem zuverlässigen Sichtschutz.

Sichtschutzzaun mit transluzenten Elementen

Auch für den Sichtschutzzaun bietet es sich an, Glas zu verwenden. Häufig bestehen hierbei nicht alle Bereiche aus diesem Werkstoff, sondern nur einzelne Elemente. Um einen guten Sichtschutz zu gewährleisten, kommt hierfür selbstverständlich Milchglas zum Einsatz. Dieses hält zwar die Blicke ab. Dennoch ist es transluzent. Das bedeutet, dass es Lichteinfall ermöglicht. Das sorgt insbesondere bei tiefstehender Sonne für interessante Lichtspiele, die zu einer herausragenden Gestaltung des Außenbereichs beitragen.

Pflanzkästen mit Glaselementen

Wenn Sie nicht gleich ein komplettes Terrassengeländer erstellen möchten, bietet es sich an, einzelne Pflanzkästen mit Glaselementen zu verwenden. Diese können Sie am Rand der Terrasse oder in anderen Bereichen aufstellen. Sie halten den Wind zuverlässig ab und bei Verwendung von Milchglas sorgen Sie außerdem für einen guten Sichtschutz.

Glasfassade, Balkongeländer oder Terrassengeländer: eine Aufgabe für den Glaserei-Fachbetrieb

In unserem Glaserei-Fachbetrieb präsentieren wir Ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten für die Verwendung von Glas im Außenbereich – von der Glasfassade bis zum Sichtschutzzaun. Wir beraten Sie ausführlich und wenn Sie sich für die Verwirklichung entscheiden, sorgen wir für eine professionelle Umsetzung.

Aktuelles von

Aktuelles

Diese Inhalte werden von be.connect zur Verfügung gestellt. Durch den Klick auf einen Artikel werden Sie auf die be.connect Website weitergeleitet.
Schließen

Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden Browser zu verwenden: